Die Praxis Staudgasse

Wir sind die „Praxis Staudgasse“ im 18. Bezirk und möchten uns vorstellen. Unsere Räumlichkeiten sind barrierefrei, modern und interdisziplinär. Wir setzen auf straffe Organisation und hohe Qualität in der Therapie. Aktuell konzentrieren wir uns auf Ergotherapie für Kinder und Jugendliche, und einmal im Monat gibt es bei uns auch die Möglichkeit für eine neuropädiatrische Untersuchung.

Wir möchten euch per Video die Möglichkeit bieten, einen Blick in die Praxis zu werfen!

Praxis macht Baustellen-bedingte Sommerpause bis 16.08.!

ergotherapeutische Sommergruppe

Liebe Eltern, liebe Kinder,
wir freuen uns Ihnen unser Sommer-Gruppen-Angebot „Schiff ahoi! Schule in Sicht!“, zum Thema Schulvorbereitung vorzustellen!

Spielerisch begeben wir uns in den Räumlichkeiten der Praxis (Staudgasse 52, 1180 Wien) auf eine Reise durch die Piratenwelt. Kinder werden dazu eingeladen, als Pirat*innen eine Woche in der Welt der Schatzsucher, spielerisch ihre schulischen Fähigkeiten auszubauen. Zentrale Kernthemen der Gruppe sind die Förderung fein- und grafomotorischer Fähigkeiten, Konzentration und Aufmerksamkeit, sozialer Interaktion sowie die Förderung der Körperwahrnehmung, mit Fokus auf den schulischen Kontext.

Das schulbasierte Gruppenprogramm findet in der Kalenderwoche 35 (Mo 29.08- Fr 02.09) in der Praxis Staudgasse statt. Täglich gibt es eine Doppeleinheit von jeweils 10:00-11:40 Uhr (eventuell 15:00-16:40). Zusätzlich zum 5-tägigen Gruppenangebot, findet ein ausführliches Elterngespräch statt. In diesem werden individuelle Ressourcen und Fördermöglichkeiten für den (schulischen) Alltag Ihres Kindes besprochen.
Wenn Sie Interesse haben, dann geben Sie uns bitte bis 23.08.2022 Bescheid. Dafür können Sie ein Email schreiben an therapie@ps52.at oder Sie rufen uns an unter 01/4170516. 

Mit freundlichen Grüßen
Vera Hartmann, Evelyn Haberl und Luise Koska

Die Praxis Staudgasse

Bewegen, Begreifen, Besprechen

Es gibt 3 verschieden ausgestattete Räume: Der Raum BEWEGEN ist ca. 30m2 groß und mit Sprossenwand und Schaukel ausgestattet. Der Raum BEGREIFEN ist ca. 20m2 groß beinhaltet zusätzlich eine Therapieliege. Die beiden Räume sind für Ergotherapie, Physiotherapie, Craniosacrale Osteopathie, Massagen und ähnliches gut geeignet. Sie sind durch eine mobile Wand getrennt und können daher als großer (ca. 50m2) Bewegungsraum genutzt werden. Er kann aber auch als Seminarraum Verwendung finden. Der Raum BESPRECHEN hat ca. 20m2 und ist eher für Gespräche gedacht. Damit ist er z.B. für Logopädie, Psychotherapie und psychologische Diagnostik oder Behandlung gut geeignet. ​ Die Praxis ist insgesamt ca. 140m2 groß, ist neu saniert und barrierefrei. Weiters gibt es einen Wartebereich mit Behinderten-WC sowie Personalküche und -bad.

Boot2.png
11.08.2022

Ergotherapeutische Sommergruppe

Unser Angebot „Schiff ahoi! Schule in Sicht!" widmet sich dem Thema Schulvorbereitung und findet von Mo 29.08- Fr 02.09 in der Praxis Staudgasse statt (10:00-11:40 Uhr, eventuell 15:00-16:40). Melden Sie sich bei Interesse per Email oder telefonisch...
Vera Hartmann
istockphoto-820873998-170667a.jpg
17.06.2022

Sommer-Pause

Die Praxis Staudgasse macht eine Sommerpause!  Wir sind ab Herbst wieder geöffnet. Sie möchten sich davor schon mit uns in Verbindung setzen, Informationen erhalten oder haben Fragen?  Wir sind per Mail und telefonisch erreichbar und freuen uns auf Ihr...
Luise Koska
2022-05-12_Wasserperlen_110628.jpg
12.05.2022

Auf der Suche nach Meerestieren in den Wasserperlen

Mit Wasserperlen kann man spielerisch die taktile Wahrnehmung und die feinmotorischen Fähigkeiten fördern und großen Spaß macht es auch!
Luise Koska
20220408.jpg
08.04.2022

Frohe Ostern!

Die Ostervorbereitungen laufen schon. Die Praxis Staudgasse wünscht frohe Ostern und erholsame Ferien!
Luise Koska
2022-03-08_110626.jpg
08.03.2022

Weltfrauentag

Die Ergotherapie ist ein deutlich weiblich dominiertes Arbeitsfeld, wie auch die Stadt Wien wünscht Praxis Staudgasse allen einen schönen Weltfrauentag!
Vera Hartmann
handled_IMG_4406_1080_1920_80.jpg
18.02.2022

Steckblumen- Häuser

Mit Steckblumen kann man die unterschiedlichsten Dinge bauen. Dadurch wird nicht nur die Feinmotorik, die Kraftdosierung und die Handlungsplanung gefördert, es benötigt auch viel Kreativität, um solche tollen Häuser zu bauen!
Luise Koska